Allgemeine Geschäftsbedingungen

Stadler Yachting d.o.o

Allgemeines:

Die Stadler Yachting d.o.o. mit Sitz in 1000 Zagreb, Strojarska Cesta 20 vermietet
Segelyachten für die Tätigkeit „Crewed Charter“.

Die Stadler Yachting d.o.o. handelt in ihrem Namen und ist berechtigt
Charterverträge gegenzuzeichnen und Zahlungen entgegenzunehmen.

Der/Die Kunde/in erklärt, dass er die allgemeinen Geschäftsbedingungen gelesen,
vollständig verstanden hat und mit den Geschäftsbedingungen einverstanden ist.

Der/Die Kunde/in erklärt sich einverstanden:

  • den Anweisungen des Schiffsführers (Skipper) Folge zu leisten
  • dass die Stadler Yachting d.o.o. keine Haftung für unvorhergesehen Wetterlagen und den daraus resultierenden Folgen (Reiseroutenänderung, Wartezeiten incl. Hafengebühren) übernimmt, sondern vom Kunden/in zu tragen sind

Während der Reise auftretende Beschädigungen (Unfälle) an den Yachten
(daraus resultierende Reiseverzögerungen oder Abbruch) führen zu keinem
Ersatzanspruch gegenüber dem Kunden/in.

Sollten die Kunden/in durch Krankheit oder sonstige Gründe die Unterbrechung
oder Beendigung der Segelreise beanspruchen, schließt der Vercharterer
jegliche Ersatzleistung aus.

Die Yachten sind Haftpflicht- und kaskoversichert.

Die Anreise zur gecharterten Yacht/Segelreise ist nicht Bestandteil dieses Vertrags.
Sollte sich die Anreise aus welchen Gründen auch immer verzögern, besteht kein
Anspruch auf Kostenrückerstattung oder Preisminderung.

 

Preise, Charter-Buchung und Zahlungsbedingungen:

Der Charterpreis umfasst die Nutzung der Yacht inclusive aller ihrer Einrichtungen incl. Transitlog. Extras werden gesondert berechnet und die Kosten darüber mit dem Kunden/in vereinbart.

Im Preis nicht enthalten sind die, Hafengebühren, Treibstoff, sowie Beschädigungen, die den normalen Gebrauch überschreiten.

Nachdem die Charter-Reservierung bestätigt worden ist, was nur auf schriftlichem Wege möglich ist, erfolgt die Zahlung wie folgt:

Anzahlung von 1.500,00€ als Reservierungsgebühr.

50% Vorauszahlung innerhalb von 7 Tagen nachdem die Buchung rückbestätigt wurde
beinhaltet die 1.500,00€ Reservierungsgebühr.

50% spätestens 30 Tage vor Reiseantritt.

Eine Kaution von Euro 1000,– ist vor Reisebeginn in bar zu hinterlegen.

 

Rücktritt vom Charter- Vertrag, Stornobedingungen:

Reservierungsgebühr:
Um eine unwiderrufliche Reservierung bestätigen zu können verpflichtet sich der Kunde/Kundin eine Gebühr von 1.500,00€ als Anzahlung zu leisten.

Diese Gebühr ist Bestandteil des gesamt Preises.

Tritt der Kunde nach der Resevierungsbestätigung von Stadler Yachting d.o.o zurück, wird die geleistete Resservierungsgebühr als Manipulationskosten einbehalten.

Sollte der Charter- Vertrag durch den Kunden/in, aus welchen Gründen auch immer,
gekündigt werden, so werden dem Kunden/in folgende Stornogebühren in Rechnung
gestellt:

  • 50% des Charter-Preises, wenn die Buchung mehr als einen Monat vor dem ersten Charter-Tag storniert wird
  • 100% des Charter Preises, wenn die Buchung weniger als einen Monat vor dem ersten Charter-Tag storniert wird.
 
 

Benutzung der Yacht / Schäden:
Der Kunde/in erklärt sich damit einverstanden, für alle von ihm verursachte
Beschädigungen finanziell aufzukommen. Es ist möglich, für diesen Fall eine Versicherung beim Vercharterer abzuschließen.


Gerichtsstand: Zagreb, Kroatien.
Stand: Februar 2020